Montag, 13. Januar 2014

Jeans & Oberteil

...wieder für den kurzen
und ja die Jeans wieder Recycelt :-)

nach dem Lieblings Schnitt
aus der Ottobre

für den Bund hab ich wieder ein 5cm breites Gummi genommen
das hält die Hose dort wo sie auch sein sollte
Und längliche Stoffreste kann man auch super als Bündchen Ersatz nutzen
aber bis meine Stoffreste Kiste leer ist
sind meine Jungs schon Erwachsen

Einmal von hinten
die linke Tasche ist etwas tiefer geraten
hab ich aber erst nach dem fest nähen bemerkt 




Und da mein kleiner sehr Schlank und Lang ist,
wollte ich einen anderen Schnitt aus probieren und gucken
ob es einen sehr Großen Unterschied zu der Lieblings Hose gibt

Und ja! Die ist noch schmaler geschnitten.
Sieht auch ein bisschen aus wie eine Schlaghose
ist es aber nicht, ist ein gerader schnitt


Wo ich die Zusammen genäht hatte, dachte Ich:
Nein die wird nicht passe bestimmt zu eng!
Aber das täuscht.


Ich bin schon richtig gespannt wie die Hose an dem kleinen aussieht.


Ein neues Oberteil durfte auch her.
Wollte diesen Schnitt auch testen
aber schon beim zusammen nähen hat mir nicht gefallen das es so A-Förmig auseinander läuft.
Ich mag es lieber gerade bei Jungen.


Die Maxi Stars von HL
hatte ich nur noch ein kleines Stück
das gerade für Vorne gereicht hat. 


Mal sehen wie es heute aussehen wird
an dem kleinen Prinzen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Irina!
Die Jenas sehen super aus. Das obere Modell habe ich für meinen Sohn auch schon 2 mal genäht. Welcher Schnitt ist denn die 2 Hose? Mein kleiner Sohn ist auch sehr schlank, ihm würde die sicher auch prima passen.
Viele Grüße
Petra

Irina Schmidt hat gesagt…

Hallo Petra,
Das ist die Schnabelinose von Rosi.
LG

Anonym hat gesagt…

Ah super, alles klar. Gespeichert habe ich die schon lange, aber noch nicht genäht.
Vielen Dank!
Lg Petra