Mittwoch, 26. September 2012

Eine gute Tat!

Ich habe mich am Donnerstag bei Stoffe.de für eine Spendekiste für den Kindergarten beworben.
Den Stoffe.de spenden ihre Stoffreste für gute Zwecke.
Am Samstag kamen dann die Pakete.
Es waren ganze drei große Pakete, WOW!!!
 
Ich war so neugierig und musste natürlich gleich nach schauen.
Die Stoffe waren einfach rein geschmießen, nicht so wie man es gewohnt ist schön zusammen gefalltet.
Aber das hat mir nichts ausgemacht.
Habe durch das falten aus drei kartons, zwei gemacht!
Es war ein rießen Stück! ganze 5 meter und etwas mehr Baumwolle mit bei.
Daraus habe Ich für die Kinder
SCHÜRZEN
genäht.
 
 
Aus dem 5 Meter langem Stoff sind die Rosa farbenden Schürzen.
Weiß und Türkis ist aus größeren Stücken noch zusätzlich entstanden.
Somit haben die KINDER jetzt 30 neue Schürzen zum Einweihen.

 
 

Ein kleine Anregung was die Kinder evtl. mit den kleinen Stoffresten von mir machen könnten.
Von mir gab es auch eine ganze Kiste mit kleinen schönen Resten.
 


Dienstag, 25. September 2012

Jeans Puschen II

Das sind die nächsten Puschen diesen Monat.
Haben die für die Kinder meine Freundin genäht.
Hoffe ja das die Puschen passen und gefallen.
 
Für einen Jungen in Größe 29

 
Für ein Mädchen in Größe 25
 

Sonntag, 23. September 2012

Kreativität und Fund aus dem Keller Eingang

Wir waren heute früh bei uns am See
und wollten paar Kastanien sammeln.
Aber es ist uns jemand zuvor gekommen.
Bald sind ja Neue da.
So haben wir Blätter und Tannen Zapfen gesammelt um sie etwas bunter zu gestalten.
 
 
Die Kinder hatten einen rießen spaß.
Die Mama hinterher auch!



Nach der Kreativen Stunden wollten wir in den Garten und noch ein bisschen die Sonne genießen.
 
Und ich wollte das gute Wetter ausnutzen und die Wäsche aufhängen.
Gehe nichts ahnend die Keller Treppen runter und sehe dort eine kleine Tütte liegen
die sich komischerweise bewegt.
Schaue rein
und da ist
ein kleiner süßer
Igel
 
 
Den haben wir erstmal aus der Tütte befreit



Süß oder?!
 

 
Haben wir den Nachbarn gegeben weil der Igel bei uns
eigentlich nicht raus kann weil überall ein Zaun ist.
 

Aber ich frage mich, wie konnte Er überhaupt rein?!
Es muss wieder irgendwo ein Loch sein.


Samstag, 22. September 2012

Jeans Puschen

 
Für meine kleine Nichte
 
 

 
Beim nächsten mal muss ich Leder besticken.


Freitag, 21. September 2012

Überfällig!

Schon längst Überfällig. Mein kleiner trägt seine letzten Schlafanzüge auf. Zwei passen noch ganz gut aber wenn die in der Wäsche sind jetzt trocknet alles länger. Sind nur noch die über wo die Hosenbeine schon 3/4 lang sind. In den kühleren Sommer Nächten war es sogar ganz gut aber jetzt ist es doch schon zu kalt dafür.
 
 
Bauch und Bein Bündchen sind Doppelt
So passt es länger!




Und somit konnte ich wieder etwas Stoff abbauen.
 
 
Vor zwei Tage hatte ich noch mit meinem kleinen einen Schlüsselänhänger gestickt. Beide Jungs lieben es nämlich den Faden einzufädeln bei meiner Maschiene.
 
 
Achtet nicht auf das Webband.
Ich hatte einen kleinen Kopf vor meiner Nase und hab es nicht rechzeitig geschafft das Webband weg zu legen.
 
Bald gibt es Neue.
Ich freu mich wie ein Honigkuchen Pferd.
 


Pulli für mich

 
Habe von meiner Mutter paar Stoffe bekommen.
 
Sie hat sich die vor einer langen Zeit gekauft.
 
Und da Sie nichts mehr Neues Näht sondern nur Repariert.
 
Hat sie keine verwendung mehr für die Stoffe
 
Gut für mich.
 
 
Das ist mein Neuer Pulli
 
 
Der ging so schnell zu Nähen
dass es Lust auf mehr macht.
 
Ich habe kein Bündchen oder ähnliches gebraucht
weil der Strickstoff gleich einen fertigen
Bund hat.
Total praktisch

 
 
Und weil noch etwas Stoff über war haben meine Jungs noch
schnelle Mützen bekommen
 
 
Schwarz ist nicht so toll für Kinder
aber bei dem Verlust an Mützen den wir
in letzter Zeit haben.
Geht auch Schwarz.
 


Und wieder mal Recycelt

Ja etwas langweilig.
 
Wieder aus Alt mach Neu
 
Finde es aber schade die Sachen wegzuschmeißen obwohl die noch sehr gut sind, halt nur zu klein und zu groß gewordene Sachen.
 
Also gab es zwei Sweat Hosen für meine Rabauken.
Für den Garten.
 


 
Die Taschen hatte ich total vergessen beim zuschneiden.
Und den Rest schon weggeschmießen.
So musste was anderes her.


EINE VERLOSUNG!!!!

DAS ISR DER WAHNSINN
ICH MACHE NATÜRLICH MIT
VIELLEICHT KLAPPT ES JA
 

Mittwoch, 19. September 2012

Neue Hosen für den Großen


Auch wieder der Schnitt  Forest Path aus der Ottobre 4/2012
aber ohne Schnüre oben
sondern nur mit Bündchen und Breites Gummi

 
von Hinten
 

 
Taschen ansicht Hinten und Vorne

 
Und noch eine mit Rotem Bündchen
und Roten Krokis


 
Der Stoff ist wieder Recycelt
aus mehreren zu Klein gewordenen Jeans

Samstag, 15. September 2012

Unterhemden

Habe für meinen Kleinen Unterhemden genäht.
Da er ja trocken ist und keine Bodys mehr brauch!
 
 
 
Den Hals und Armbereich habe ich mit selbstgemachten Einfassband genäht.
War das erste mal das ich Jersey genommen hab!
War etwas fummelig weil der streifen größer war wie es eigentlich sein sollte.
Für die nächsten schneide ich etwas schmaler zu.

 
Der mit den Käfern war mein erster versuch.
Habe da geraden Strech Stich verwendet im Halsbereich.
Fand ich dann bei nähen nicht so schön und wurde nicht wirklich sauber.

 
 
Habe mich dann für den Zick Zack Strech entschieden.
Und ich muss sagen mir gefällt es super.
 
 
Oder wie würde ihr es machen?
 
Liebe Grüße
Eure Irina

Donnerstag, 13. September 2012

Flecken...

Jetzt hab Ich das Oberteil gerade zwei Stunden an und mir kommt irgendein Fleck drauf, was nicht mehr raus gehen will. ÄRGERLICH!
Jetzt muss evtl. eine Applikation hin mit auf den Bauch.
Was meint ihr, kann ein Anker evtl. drauf?

Raglanshirt Nummer 2

Das erste Shirt bei Tragen hat mir so gut gefallen, das ich gleich ein zweites für mich genäht hab.
Der Stoff ist von meiner Stoffmarkt Ausbeute. Ist ein Strick Jersey und ohne elastan anteil. Habe es dadurch je 1cm an den seiten vergrößert.
 Der Schnitt gefällt mir so gut das ich evtl. noch 2-3 nähen werde.

 
Die Ärmel habe ich mit Rollsaum gemacht.


Was sagt ihr?

Dienstag, 11. September 2012

Doppelpack!

Ja ich nähe nur noch im Doppelpack und auch wenn es sowas schnelles ist wie diese Stuhlpolster Kissen. Mein großer hat geschimpft das die so hart sind die Stühle. Also habe ich aus dem alten Bettnestchen zwei Kissen fertig gemacht. Nicht perfekt aber die Kissen werden jetzt schon geliebt und die Mama hat ganz viele Küsse dafür bekommen :-)


                                       


Und dann sind noch je ein Kapuzen Pulli/Jacke entstanden. Ist aus einem Sweat den Ich mal von meiner Mutter bekommen hab, ganz schön dick wie ich finde.
Um die Jacken zu unterscheiden (für die Kinder) hat einer ein Webband mit Hubschraubern und der andere mit Krokodil bekommen.

 
Die Ärmelbündchen habe ich mit Absicht länger gemacht. Und natürlich die großen Taschen. Ein muss für kleine Sammler!
Mal sehen was die Jungs morgen zur ihren neuen Jacken sagen.

 
 
Der Schnitt ist von Schnabelina und heißt JaWePu

Sonntag, 9. September 2012

Raglanshirt für Mich

Heute hab Ich für mich mal ein Raglanshirt genäht.


 
Das nächste mal mache Ich es evtl. eine Nummer größer.
Mal sehen wie es aussieht wenn ich eine andere Hose dazu anziehe.

 
Der Stoff ist von Sanetta ein Jersey und super weich.
Hatte Ich mal in der Jungen Uni Ü-Tütte.
 
Die Stoffe vom Stoffmarkt werden dann die Woche zugeschnitten.
 
 

Samstag, 8. September 2012

Stoffmarkt Hannover

ach war das schön!
Habe so einiges an Stoffen sehen und fühlen können die ich vorher nicht kannte.
 

 Und das ist meine Ausbeute
 
 
Nicki Stoffe für meine Jungs lagen bei
(7,50 + 5,50)
waren als Reste
sind fast je 1 meter
 
Beim Lillestoff Stand konnte Ich nicht dran vorbei
die gestreiften waren zu je 12€ und die mit Muster zu je 15€
der untere war aus einer Reste Kiste ein Campan fast 1 Meter für 9€

 
Und für mich hab Ich richtig viel gefunden.
Hätte noch mehr nehmen können aber irgednwann ist auch schluß!
Sind alles Jersey Coupons
alle arten mit bei.
Komme garnicht weg vom Streicheln
 


Ach sind die nicht Herrlich!
 

 
Fleece Stoffe gab es viele aber an Mustern nicht wirklich
so sind es nur die Geworden und die Preise sind auch wieder Spitze
Unis 4€ und mit Muster 6€
 
 
Und noch was Schönes für mich
2x Stenzo Baumwolle
und super Feincord
alles je 6€
 
Und mein Mann hat sich auch was mit genommen.

 
Ich fand es fürs erstemal richtig Klasse. Das Wetter war toll und die Menge ab halb Elf auch.
Mein Mann meinte beim nächsten mal kommt er auch wieder mit.
 

Hydrant, hydrant...

ruft mein kleiner bei jedem Hydranten dem wir auf dem Weg in den Kindergarten begegnen.
Jetzt hat er den auch am Körper.
Neue Mütze gab es auch gleich und es muss alles jetzt im doppelpack sein damit es keine dicken Tränen gibt!
 
 
Bei meiner Aufregen (Das erste mal zum Stoffmarkt) hab Ich ganz vergessen den Bund umzunähen.
Nun ja wird nach geholt.