Dienstag, 28. August 2012

Maßen Produktion

Bei meinem Sohn im Kindergarten wurde fleißig Renoviert/ Saniert.
Da müssen natürlich auch neu Schuhbeutel her, den die alten sind teilweise schon zerrissen gewesen oder es gab schon andere als Ersatz.

 
Finde die Zahlen als Applikation schöner wie mit Wasserfestem Stift aufgemalt.

 
Diese Schuhbeutel sind mit Hänkeln und nicht wie die alten mit einer Kordel
den damit sind die drei jährigen am Anfang nicht zurecht gekommen.

 
Auch wenn sie schön Schlicht und Einfach sind und aussehen, war es trotzdem einen Menge Arbeit

 
Von Innen genau der selbe Stoff
 
 
Ich habe ca. 15 Stunden dafür  gebraucht.
Zuschneiden, Hänkel nähen, Applikationen aufmalen/bügeln/ausschneiden/auf bügeln, Ecken Ausschneiden, Alles zusammen nähen

 
 
Und es fehlen noch zwei Tüten.
Der Stoff hat mir nicht gereicht.
Der Schnitt ist genau wie die Osterkörbchen nur in der Höhe verlängert.


Kommentare:

Joanna´s Näh- & Foto-Blog hat gesagt…

Ohhhh wie schön!!! Du bist ja verrückt!!!

Eine tolle & liebe Idee die du da hattest.

lieben Gruß
Joanna

Daria hat gesagt…

Boaha.. du warst ja fleißig! Ich bekomm schon beim zweimal das gleiche Nähen ne Krise :-)

Neckething & Nelografie hat gesagt…

Boah... das nenn ich mal Fleißarbeit, aber echt total schön geworden!!

GVLG Natascha

Irischka hat gesagt…

Ich danke euch.
Ja hatte teilweise schon ne krise...hab lauter Sterne gesehen...
Zwei muss ich noch bis Sonntag hab ich noch Zeit.

Irischka hat gesagt…

So Taschen sind abgegeben und sind für schön und gut befunden wurden *Schweißvonderstirnwegwisch*!
Und ich wurde von einer Mutter gefragt ob ich es denn beruflich mach weil sie so Profissionell aussehen *freundenhüpf* :-)