Freitag, 18. Mai 2012

Sonne, Mond und Sterne...

...bis jetzt hab ich nur einen Schlafanzug fertig genäht. Die anderen beiden sind zwar schon zusammen genäht aber da fehlt noch der Bund und Bein Abschluss. Schiebe das etwas vor mich hin weil ich keine Lust auf diesen rutschigen Stoff hab. Habe richtig gekämpft bei der gelben Schlafkombination.

Den Stoff habe ich von meiner Mutter bekommen, war nur ein Rest aber immer hin für 2 kleine Schlafanzüge gereicht. Einmal in gelb und einmal in hellblau mit Sternen und Wirbelkreisen.
Den Schnitt hab ich selber erstellt und zwar das Oberteil ist eigentlich ein Body ich hab es einfach auf die Länge gekürzt und die Hose ist die Leggins die ich probenähen durfte aber etwas breiter zugeschnitten.

Mein Mann meinte nur: Ach unser goldiges Kind, dass passt ja.


Keine Kommentare: