Montag, 16. April 2012

Utensilo´s

Heute Abend habe ich mir als kleines Trösterchen ein paar Utensilo´s für mein neues Badezimmer genäht.
Die sind so einfach und schnell genäht das ich mir überlegt hab eine Kostenlose Anleitung zu machen.
Hier aber erstmal ein bisschen Augenfutter.
Gute Nacht





Bild Nähanleitung
Schnell Utensilo


Materialien:
1.Baumwolle oder Wachstuch
2.Volumenvlies oder Bodenwischtücher von Lidl/Aldi
3.Garn
4.Schere

Klein Utensilo: Benötigte Menge (1. )65x50cm (Nahtzugabe schon drin von 1cm) und (2.) 65x25cm
Für einen Großen ca.100x80 (1.) und 100x40 (2.)
Größe kann jeder für sich selber entscheiden.


 Zusammen klappen rechts auf rechts (1+2) Das Bild ist auf dem Kopf keine Ahnung warum.
Zusammen nähen (Gestrichelte Linie)


 So jetzt die obere Hälfte bis nach unten über teil 2! klappen. Bei Volumenvlies mit Bügeleisen platt Pressen. Aber Vorsicht nicht bei Wachstuch sondern nur bei Stoff!

 So sieht es dann aus.


 Zusammen Nähen und ecken Mackieren. Ich habe 6x6cm genommen. Falls es schmal und in die höhe gehen soll dann nur 3x3cm oder 4x4cm, je nach geschmack.

 Dann den Boden falten so das auf zwei gegenüberliegenden Seiten ein Zipfel Entsteht und die mackierung durch ziehen.


 Zusammen Nähen und die Ecken Abschneiden


 Umstülpen / Wenden


Nun die Obere Kante Umschlagen


 Und falls möglich und gewünscht eine schhöne Ziernaht nähen

 Und wenn jemanden die Nähte Stören kann ein Stück Stoff über den Pappenboden nähen.
Pappe mit Stoff rein drücken
FERTIG!



Designe Beispiel





Keine Kommentare: